Buchgeschenke für die Zentrale Hochschulbibliothek Flensburg

Sie können uns Medien (Zeitschriften, Bücher etc.), die unseren Bestand sinnvoll ergänzen, anbieten.
Bitte kontaktieren Sie uns jedoch in jedem Fall vorher über beabsichtigte Geschenke. Damit vermeiden Sie unnötigen Aufwand auf beiden Seiten.

Die Medien müssen unserem Erwerbungsprofil entsprechen, welches sich primär an den Schwerpunkten von Forschung, Lehre und Studium der Europa-Universität Flensburg bzw. der Hochschule Flensburg orientiert. Außerdem müssen sie in einem guten Erhaltungszustand sein.

  • Kontaktieren Sie uns bitte vorab per E-Mail (erwerbung@zhb-flensburg.de), ggf. benötigen wir von Ihnen eine Liste der zur Schenkung vorgesehenen Medien.
  • Dubletten und Vorauflagen werden in der Regel nicht angenommen.
  • Der Transport erfolgt durch den oder die Schenkende. Eine Kostenerstattung ist nicht möglich.
  • Unverlangt zugesandte Geschenke können nicht zurückgeschickt werden.
  • Mit der Schenkung verbundene Auflagen, z. B. spezielle Kennzeichnung, sonderte bzw. geschlossene Aufstellung, Benutzungsbeschränkungen, können grundsätzlich nicht akzeptiert werden.
  • Mit der Übergabe der Medien gibt der oder die Schenkende eine schriftliche Erklärung(PDF) ab, nach welcher der Zentralen Hochschulbibliothek Flensburg unwiderruflich die uneingeschränkte Verfügungsgewalt über die Medien übertragen wird. Mit nicht in den Bestand aufgenommenen Medien verfährt die Bibliothek nach freiem Ermessen.
  • Senden Sie keine Medien unaufgefordert an die Zentrale Hochschulbibliothek. Unverlangte Medien können ohne weitere Rücksprache durch die Bibliothek makuliert werden.