Hygienekonzept

Nutzung der ZHB

Lesen und beachten Sie das Hygienekonzept der ZHB!

Aktuelle Regelungen

  • Nutzen Sie die Luca-App oder das ausliegende Tablet für die Besucherregistrierung (Papierformulare können auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden), desinfizieren Sie Ihre Hände und tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz (eine OP-Maske oder eine Maske der Standards FFP 2, N95 oder KN95)
  • Bitte reduzieren Sie Ihre Aufenthalte in der ZHB auf das absolut Notwendige!!


  • Es dürfen sich maximal 50 Nutzer*innen zeitgleich zur Ausleihe und Rückgabe in der ZHB aufhalten.
  • Die Nutzer*innen müssen einen Bücherkorb der ZHB bei sich haben, um die Bibliothek betreten zu dürfen.
  • Sollten alle Körbe ausgegeben sein, müssen weitere Personen warten, bis jemand die Bibliothek verlässt und ein desinfizierter Korb wieder zur Verfügung steht.
  • Die Aufenthaltsdauer ist auf 1 Stunde beschränkt und darf lediglich zum Ausleihen und zur Rückgabe von Medien genutzt werden.
  • Die Nutzung der Nutzer-PC's und damit auch die Möglichkeit zu drucken, steht vorerst nicht zur Verfügung!
  • Garderobenschränke, Auskunftsdienste, Recherchemöglichkeiten, Führungen und Schulungen usw. können zunächst nicht angeboten werden.
  • Die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes gilt nicht für Personen, die aufgrund einer körperlichen, geistigen oder psychischen Beeinträchtigung keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen können und dies unter Vorlage eines ärztlichen oder psychotherapeutischen Attestes glaubhaft machen können. Das Attest ist stets mitzuführen und bei Aufforderung vorzulegen. Zugleich ist von jenen Personen, die sich auf ein Attest berufen, ein Nachweis über eine vollständige Impfung, eine Genesung oder ein negatives Corona-Testergebnis (Schnelltest oder PCR), der nicht älter als 48 Stunden ist, mitzuführen und bei Aufforderung vorzulegen.
  • Die Annahme von Geldbeträgen ist möglich.
  • Die Nutzung der Kopierer und Buchscanner ist gestattet.

Arbeitsplätze in der ZHB

Ab dem 16.06.2021 stehen in der ZHB 50 Einzelarbeitsplätze zur Verfügung. Diese befinden sich an den Fensterfronten im 1. Obergeschoss und sind nur für die Nutzung durch Angehörige der Flensburger Hochschulen freigegeben.

Es gelten für die Arbeitsplätze zusätzlich die folgenden Regelungen:

  • Die Aufenthaltsdauer ist auf maximal 4 Stunden begrenzt und richtet sich ausnahmslos nach diesen Zeitfenstern:
    Montag bis Freitag: 9:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
    Samstag: 11:00 – 15:00 Uhr
  • Die Arbeitsplätze sind spätestens mit Ende des Zeitfensters zu verlassen. Dies gewährleistet einen reibungslosen Ablauf zwischen der Desinfektion der Oberflächen und dem nächsten Zeitfenster.
  • Um sich und andere zu schützen, gilt während des gesamten Aufenthaltes weiterhin die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes.
  • Für die Nutzung eines Arbeitsplatzes erhalten Sie einen gekennzeichneten Bücherkorb der ZHB an der Ausleihtheke.
  • Alle weiteren Arbeitsplätze bleiben gesperrt. Sollten alle zur Verfügung stehenden gekennzeichneten Bücherkörbe ausgegeben sein, müssen weitere Personen auf das nächste Zeitfenster warten.
  • Eine Reservierungsmöglichkeit besteht vorerst nicht.