Medienbestellung Europa-Universität Flensburg

Le2b verfügt über ein komfortables Recherchemenü, über einen Dublettenabgleich mit dem ZHB-Bestand und über ausführliche Produktdetails. Diese sogenannten Fact sheets geben an, welche Erwerbungsoptionen für den gewünschten Titel zur Auswahl stehen. Durch das Abschicken Ihres Warenkorbs erhält das entsprechende Team im Medienmanagement Ihre Bestellung.

Falls Sie über kein eigenes Budget verfügen, können Sie das Portal trotzdem nutzen. Bitte teilen Sie uns Ihre Ansprechperson (Institutssprecher*in oder Bibliotheksbeauftragte*r) mit und wir leiten Ihre Bestellwünsche dorthin weiter.

Wenn Sie in Zukunft mit Le2b arbeiten möchten, wenden Sie sich bitte an das zuständige Team der Abteilung Medienmanagement der ZHB.

  • Bestellweg: Bitte richten Sie Ihre Medienbestellungen grundsätzlich an die/den jeweilige*n Bibliotheksbeauftragte*n Ihres Instituts (Seminar/Abteilung). Ihre Bestellungen werden von dort nach Rücksprache mit dem/der Institutssprecher*in an die ZHB weitergeleitet.
  • ZHB-Mittel der Institute: Gemäß Senatsbeschluss werden automatisch 15 % der Institutsmittel für den Bestandsaufbau der ZHB bereitgestellt. Sollte ein Institut diesen Mindestbetrag im Haushaltsjahr nicht verbrauchen, so fällt der Rest nach Kassenschluss der ZHB zu und wird im Folgejahr für den fächerübergreifenden Medienerwerb eingesetzt. Sollte der Mindestbetrag nicht ausreichen, können die Institute aus ihren übrigen Mitteln Umbuchungen vornehmen lassen. Bitte informieren Sie in diesem Fall Ihr fachbezogenes Team im Medienmanagement. Reste dieser umgebuchten Mittel werden im Folgejahr wieder Ihrem Lehrmitteletat gutgeschrieben.

Die Lieferzeiten der bestellten Medien können sehr unterschiedlich sein.

  • Deutschsprachige Bücher (Print) werden i.d.R. innerhalb weniger Tage geliefert.
  • Bücher aus dem Ausland benötigen 10 Tage bis drei Wochen.
  • Einige ältere oder selten nachgefragte Titel werden erst bei der Bestellung gedruckt (Print on demand oder PoD). Dies kann 1-3 Wochen in Anspruch nehmen.
  • E-Books sind häufig sofort verfügbar. In den meisten Fällen dauert die Rechungsstellung mehrere Tage.

In dringenden Fällen machen Sie bitte eine Bemerkung bei Ihrer Bestellung.

Der an den Hochschulen jährlich bekanntgegebene Kassenschluss gilt auch für die Zentrale Hochschulbibliothek (ZHB). Alle Bestellungen, die nach diesem Termin eintreffen,  können nicht mehr im Haushaltsjahr berücksichtigt werden.

Noch keinen Le2b-Zugang? Nutzen Sie unser Bestellformular:

Bestellformular

14.03.2017 15 KB (XLSX)
Download
Fehlerhafte Bestellungen

Bitte beachten Sie, dass unvollständige oder falsch ausgefüllte Bestellformulare sowie Bestellungen in anderer Form nicht bearbeitet werden können.

Telefon
+49 461 805 2903
Fax
+49 461 805 2900
E-Mail
russ-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@zhb-flensburg.de
Gebäude
ZHB
Raum
ZHB 22a
Straße
Auf dem Campus 3
PLZ / Stadt
24943 Flensburg
Telefon
+49 461 805 2934
Fax
+49 461 805 2900
E-Mail
polz-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@zhb-flensburg.de
Gebäude
ZHB
Raum
ZHB 22
Straße
Auf dem Campus 3
PLZ / Stadt
24943 Flensburg