Anträge:

Nicht bearbeitet werden:

  • Anträge die nicht über die Antragsformulare der Webseite abgeschickt wurden.
  • Unvollständig oder falsch ausgefüllte Anträge.

Ansprechpartnerin

Levke Schnoor

Tel.:
+49 461 805-2570
Fax:
+49 461 805 2900
semlit-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@zhb-flensburg.de
ZHB Apparate - ZHB 22a

Bitte beachten Sie folgende Punkte:

  • In der Literaturliste sind sowohl Medien aus dem Bestand als auch bereits bestellte Medien einzutragen.
  • Sollte ein Titel als Printausgabe und als E-Book vorhanden sein, wird immer das E-Book eingepflegt.

Seminarliteratur oder Dauerapparat?

Für die Bereitstellung studienrelevanter Literatur sollen bevorzugt Lernplattformen und elektronische Ressourcen genutzt werden. In Fällen, wo dies nicht umsetzbar ist, besteht die Möglichkeit, in der ZHB einen Dauerapparat sowie veranstaltungsbezogene Seminarliteratur einzurichten.

Seminarliteratur

  • Je Veranstaltung kann eine Seminarliteraturliste mit maximal 20 Printmedien eingereicht werden.
  • Innerhalb der eingerichteten Seminarliteratur kann die Anzahl der Printmedien variabel verteilt werden, solange die sich ergebende Obergrenze nicht überschritten wird.
  • E-Medien sind in der Menge nicht begrenzt.
  • Seminarliteratur kann für ein Semester beantragt werden.
  • Die Medien behalten ihre regulären Standorte in der ZHB und sind nicht ausleihbar.
  • Audiovisuelle Medien können nicht in die Seminarliteratur gemeldet werden.
  • Es kann pro Titel nur ein Exemplar zu Seminarliteratur oder Dauerapparatexemplar erklärt werden.
  • Bei Titeln die bereits als Präsenzbestand existieren (Lesesaal, Seminarliteratur, Dauerapparat, Zeitschrift) wird kein weiteres Exemplar in die Seminarliteratur gestellt.
  • Die am Sonderstandort üblichen Ausleihbedingungen bleiben bei Zeitschriften erhalten.
  • Es ist jederzeit möglich die Seminarliteratur per Email bis zur Obergrenze ergänzen zu lassen. Die betreffende Seminarliteratur sowie Autor, Titel, Erscheinungsjahr und Signatur des jeweiligen Werkes sind in der Email zu nennen.

Dauerapparat

  • Jeder Lehrende kann einen Dauerapparat mit maximal 20 Printmedien einrichten.
  • Die Obergrenze für Printmedien ist bindend, da keine Umverteilung mit der Seminarliteratur erfolgt.
  • E-Medien sind in der Menge nicht begrenzt.
  • Der Dauerapparat kann für maximal 3 Jahre beantragt werden.
  • Die Medien behalten ihre regulären Standorte in der ZHB und sind nicht ausleihbar.
  • Audiovisuelle Medien können nicht in den Dauerapparat gemeldet werden.
  • Es kann pro Titel nur ein Exemplar zu Seminarliteratur oder Dauerapparatexemplar erklärt werden.
  • Bei Titeln die bereits als Präsenzbestand existieren (Lesesaal, Seminarliteratur, Dauerapparat, Zeitschrift) wird kein weiteres Exemplar in den Dauerapparat gestellt.
  • Die am Sonderstandort üblichen Ausleihbedingungen bleiben bei Zeitschriften erhalten.
  • Es ist jederzeit möglich den Dauerapparat per Email bis zur Obergrenze ergänzen zu lassen. Autor, Titel, Erscheinungsjahr und Signatur des jeweiligen Werkes sind in der Email zu nennen.

Liste der Seminarliteratur und Dauerapparate / List of course reserves

NameFB|Inst.|SeminarVeranstaltungstitel
AndersenFB 2Andersen - Dauerapparat
ArikanZentrale MethodenlehreArikan - Dauerapparat
BaudemannAnglistik & AmerikanistikBaudemann - Dauerapparat
BaumeisterFB 1 - VerfahrenstechnikChemie fester, flüssiger und gasförmiger Stoffe
BaumeisterFB 1 - VerfahrenstechnikChemische Verfahrenstechnik 2
BaumeisterFB 1 - VerfahrenstechnikInstrumentelle Analytik
BegerAnglistik & AmerikanistikBeger - Dauerapparat
BehrendsIIM | Personal und OrganisationBehrends - Dauerapparat
BitaiZfl | Zentrum für Lehrerinnen- und LehrerbildungBitai - Dauerapparat
BlaseioSachunterrichtBlaseio - Dauerapparat
BockwoldtBiologieVertiefung der Biodiversität und Systematik der Pflanzen
BratgeGermanistikBratge - Dauerapparat
BrüttSachunterrichtBrütt - Dauerapparat
CarlsonSoziologieSociology of Eruopean integration
CarlsonSoziologieCase studies and qualitative research methods
CarlsonSoziologieColloquium (BA EUCS)
ChaplotFB 3 | MedieninformatikEinführung in die Filmanalyse
ClausenÖkologieVertiefung der Biodiversität und Systematik der Tiere
DäwesAnglistik & AmerikanistikDäwes - Dauerapparat
DäwesAnglistik & AmerikanistikNarratives of the American South: Criticism and Teaching
DieckhoffZentrale MethodenlehreDieckhoff - Dauerapparat
Dreyer, I.FB 4 | WirtschaftDeutsches Steuerrecht in der Praxis
Dreyer, I.FB 4 | WirtschaftGrundlagen des deutschen Steuerrechts
Dreyer, I.FB 4 | WirtschaftInternationales Steuerrecht
DrommlerGermanistikDrommler - Dauerapparat
EbbersIIM | WirtschaftswissenschaftenEbbers - Dauerapparat
FayGermanistikFay - Dauerapparat
FischerErziehungswissenschaftenSchule und Gesellschaft
FörsterZentrale MethodenlehreFörster - Dauerapparat
GerkenFB 4 | WirtschaftGerken - Dauerapparat
GlassmannIIM | Comparative Institutional AnalysisGlassmann - Dauerapparat
GrenzErziehungswissenschaftenGrenz - Dauerapparat
GruberGermanistikMigration und Flucht in der Kinder- und Jugendliteratur
GruberGermanistikKrieg, Balkanismus und Literatur: Die postjugoslawischen Kriege in Texten ...
GundermannGeschichteGundermann - Dauerapparat
GundermannGeschichteEuropas Geschichte oder wie sich Europa eine Geschichte gibt
HampelGesundheitspsychologie und -bildungHampel - Dauerapparat
HassIIM | Medienmanagement und MarketingHass - Dauerapparat
HeeringPhysikHeering - Dauerapparat
HerknerBerufsbildungsinstitut Arbeit und TechnikHerkner - Dauerapparat
HeikeAnglistik & AmerikanistikLexicology
Hjelm-MadsenBerufsbildungsinstitut Arbeit und TechnikHjelm-Madsen - Dauerapparat
JäkelAnglistik & AmerikanistikEnglish linguistics
JäkelAnglistik & AmerikanistikEnglish semantics / Lexicology / Metaphor
JäkelAnglistik & AmerikanistikClassroom english / Discourse analysis
JäkelAnglistik & AmerikanistikGrundschulenglisch
JäkelAnglistik & AmerikanistikEnglischdidaktik
JohannsenErnährung und VerbraucherbildungJohannsen - Dauerapparat
Kleeberg-NiepagePsychologieGrundlagen der Entwicklungs- und pädagogischen Psychologie
Kleeberg-NiepagePsychologieIntelligenz, Begabung, Hochbegabung
KnaußSchulpädagogikKnauß - Dauerapparat
KöpnickGesundheitspsychologie und -bildungKöpnick - Dauerapparat
KreiselGeschichteHerrscherwechsel in Rom - Entwicklung und Stabilität des Prinzipats
KurthFB 4 | WirtschaftKurth - Dauerapparat
LangerSportwissenschaftLanger - Dauerapparat
LehrFB 4 | eHealth und Management im GesundheitswesenLehr - Dauerapparat
LeidenfrostFB 1 | Seeverkehr, Nautik und LogistikLeidenfrost - Dauerapparat
LimbergAnglistik & AmerikanistikLimberg - Dauerapparat
Lotto-KuscheGeschichteLotto-Kusche - Dauerapparat
MachatAnglistik & AmerikanistikMachat - Dauerapparat
MarquardtTheologie, ev.Marquardt - Dauerapparat
MatijevicGeschichteAncient History in the Movies
MatijevicGeschichteCaesar: Feldherr und Staatsmann
MatijevicGeschichteRom und Karthago - Machtkampf im westlichen Mittelmeerraum
MatijevicGeschichteDie Diadochen: Nachfolger Alexanders des Großen
Möller-ChristensenDänisches SeminarMöller-Christensen - Dauerapparat
MüllerFB 4 | WirtschaftMüller - Dauerapparat
NickenMathematikNicken - Dauerapparat
NiesGermanistikNies - Dauerapparat
PelekiGermanistikPeleki - Dauerapparat
PesceSpanischProjektmodul: Forschen in der Fremdsprachendidaktik
PesceSpanischFachdidaktische Aufbereitung lehrrelevanter Themen I: Movimientos migratorios: Perspectivas didácticas
PetersFB 2 | BioverfahrenstechnikPeters - Dauerapparat
Petersen-HerrmannGermanistikPetersen-Herrmann - Dauerapparat
PeukerErnährung und VerbraucherbildungPeuker - Dauerapparat
PollmannsSchulpädagogikBürgerliche Kälte und (Schul-)Pädagogik
PuetterPolitikPuetter - Dauerapparat
RoyerIIM | Strategisches und Internationales ManagementRoyer - Dauerapparat
RudaFB 3 | Internationale FachkommunikationFachkommunikations-
wissenschaft II
RudaFB 3 | Internationale FachkommunikationRedaktionstheorie
RudaFB 3 | Internationale FachkommunikationSprache und Kommunikation II
SchlapkohlSportwissenschaftSchlapkohl - Dauerapparat
SchumacherGesundheitspsychologie und -bildungSchumacher - Dauerapparat
SchwabeGeschichteFrühes historisches Lernen im Sachunterricht der Primarstufe
SmithAnglistik & AmerikanistikSmith - Dauerapparat
SmithAngelistik & AmerikanistikShakespeare´s London On- and Off-stage
SmolkaIIM | Internationale und Institutionelle ÖkonomikSmolka - Dauerapparat
StolzBiologieStolz - Dauerapparat -
Physische Geographie
TarazonaZentrale MethodenlehreTarazona - Dauerapparat
Tausch-NebelFB 4 | WirtschaftFB 4: ABWL
Tausch-NebelFB 4 | WirtschaftFB 4: ReWe 1
Tausch-NebelFB 4 | WirtschaftFB 4: ReWe 2 (KoRe)
TscheuMathematikTscheu - Dauerapparat
WilkensGesundheitspsychologie und -bildungWilkens - Dauerapparat
WinterMathematikWinter - Dauerapparat
WoykeTheologie, ev.Woyke - Dauerapparat
WüstenbergTheologie, ev.Systematische und historische Theologie
WüstenbergTheologie, ev.Theologie der Religionen
ZitzmannSportwissenschaft

Zitzmann - Dauerapparat

FremdsprachenzentrumArabisch
FremdsprachenzentrumChinesisch
FremdsprachenzentrumDänisch
FremdsprachenzentrumDeutsch als Fremdsprache
FremdsprachenzentrumEnglisch
FremdsprachenzentrumFinnisch
FremdsprachenzentrumFranzösisch
FremdsprachenzentrumGriechisch
FremdsprachenzentrumItalienisch
FremdsprachenzentrumNorwegisch
FremdsprachenzentrumPolnisch
FremdsprachenzentrumPortugiesisch
FremdsprachenzentrumRussisch
FremdsprachenzentrumSchwedisch
FremdsprachenzentrumSpanisch
FremdsprachenzentrumTürkisch