Notbetrieb ab dem 04.01.2021

Ab dem 04.01.2021 öffnet die ZHB im Notbetrieb. Angehörige der Flensburger Hochschulen können bis zu 10 Medien aus dem Magazin- oder Freihandbestand zur Abholung bestellen. Die Bestellungen können Sie über das Discoverysystem oder den klassischen Bibliothekskatalog ausführen.

Sobald die Bestellungen in Ihrem Benutzerkonto unter Entleihungen angezeigt werden, liegen die Medien zur Abholung bereit. Ihre Medien werden für 14 Tage ab dem Bestelldatum zurückgelegt.

Bitte holen Sie Ihre Medien zeitnah ab.

Die Ausleihe und Rückgabe erfolgt an der Theke im Untergeschoss. Nutzen Sie ausschließlich den Zugang über die Studybox, um bestellte Medien, Vormerkungen und Fernleihen abzuholen oder Medien zurückzugeben. Die Öffnungszeiten sind am Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass Ihre zurückgegebenen Medien erst am darauffolgenden Tag aus Ihrem Konto gebucht werden können. Hierdurch anfallende Mahngebühren werden wieder aus Ihrem Konto entfernt.

Fragen zur Ausleihe richten Sie bitte von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 15.00 Uhr telefonisch an +49 461 805-2910 oder außerhalb dieser Zeiten an ausleihe@zhb-flensburg.de. Fragen zur Recherche, E-Medien, Zugangsproblemen etc. richten Sie bitte an +49 461 805-2916 oder info@zhb-flensburg.de

Exmatrikulationsanträge werden nur in elektronischer Form entgegengenommen. Bitte senden Sie Ihren ausgefüllten Antrag an ausleihe-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@zhb-flensburg.de, Ihr Antrag wird an das zuständige Studierendensekretariat weitergeleitet.