Save the Date: Am 14.11.19 kommt die Open-Access-Roadshow nach Flensburg

Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein hat im Rahmen des Digitalisierungsprogramms erstmalig eine Open-Access-Roadshow initiiert.

Die Auftaktveranstaltung findet am 11.11.19 in der CAU zu Kiel statt. Es folgen weitere Veranstaltungen in Kiel und Lübeck. Wir beenden die Roadshow am 14.11.19 und behandeln u.a. folgende Themen:

Wie funktioniert der Publikationskreislauf?
Wie kann ich einen Artikel OA veröffentlichen?
Was ist Open Access und kostet das etwas?
Wie können auch wir Teil dieser Bewegung werden?

Um diese Fragen beantworten zu können, haben wir Vertreter aus der Praxis eingeladen, die ihre Erfahrungen rund um Open-Access mit uns teilen.

Die Zentrale Hochschulbibliothek lädt auch Sie, liebe Studierende, Wissenschaftler*innen und Professor*innen zu dieser Veranstaltung ein. Der Startschuss erfolgt um 14.00 Uhr im UG der ZHB. Eine Pause ist um 15.30 Uhr eingeplant und um ca. 18.00 Uhr endet das Event.

Für ausreichend Snacks ist, sowohl während der Pause als auch im Anschluss, gesorgt.

Einen Programmablauf und weitere Informationen zu Open Access finden Sie an dieser Stelle.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.