E-Books

Die Zentrale Hochschulbibliothek (ZHB) hält eine stetig wachsende Anzahl von E-Books für Sie bereit. Genauso wie alle anderen Materialien können diese im Katalog recherchiert werden.

Die Nutzung dieser elektronischen Medien ist von den Internet-PCs der ZHB aus möglich.
Hochschulangehörige können außerdem über das WLAN der Hochschulen oder von außerhalb durch die Nutzung des VPN-Client auf diese Inhalte zugreifen.

Angehörige der EUF können sich optional auch per Shibboleth authentifizieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Hinweis: es sind nicht alle lizenzierten E-Medien per Shibboleth erreichbar!

Open Access E-Books:

De Gruyter Open

Verzeichnis frei zugänglicher, wissenschaftlicher elektronischer Zeitschriften und Monographien aus allen Fachgebieten. Freier Zugang zu den Volltexten (Open Access), bereitgestellt vom Verlag De Gruyter.

Directory of Open Access Books

Das Directory of Open Access Books (DOAB) verzeichnet zur Zeit 3137 E-Books aus 107 akademischen Verlagen im Volltext (Stand: Juni 2015)

Nationallizenzen

Das Portal bietet eine übergreifende Suchmöglichkeit über derzeit 41 (Stand: Okt. 2016) von der Deutschen Forschungsgemeinschaft als Nationallizenz finanzierte E-Book und Textsammlungen.

Netlibrary

Zur Verfügung stehen 1.000 E-Books aus folgenden Fachgebieten:

  • Business and Economics
  • Science and Engineering
  • Social and Behavioral Sciences
  • Humanities
  • Area Studies

Oapen Library

Die Oapen Library (Open Access Publishing in European Networks) bietet freien Zugriff auf eine ständig wachsende Zahl wissenschaftlicher Publikationen aus ganz Europa.

Projekt Gutenberg

Die E-Book-Sammlung Projekt Gutenberg enthält Romane, Erzählungen, Novellen, Dramen und Gedichte von über 1.600 Autoren (Stand: Mai 2015) von der Antike bis zum 20. Jahrhundert in deutscher Sprache. Zu jedem Autor sind auch biographische Informationen hinterlegt.

SpringerOpen

Das Open-Access-Portal des Springer-Verlages umfasst derzeit über 152 begutachtete (peer-reviewed) Zeitschriften und wenige E-Books aus unterschiedlichen Fachgebieten (Stand: Juli 2014). Alle Publikationen sind im Volltext durchsuchbar.
Über Reiter kann zu den ebenfalls kostenfreien Springer-Plattformen "BioMed Central" und "Chemistry Central" gewechselt werden.

Info-Theke

Tel.:
+49 461 805-2916
info-TextEinschliesslichBindestricheBitteEntfernen-@zhb-flensburg.de
Zentrale Hochschulbibliothek Flensburg - 1.OG Mitte

Kann man alle E-Books downloaden?

Jeder Anbieter hat da seine eigenen Regeln. Wenn Sie Unterstützung benötigen, wenden Sie sich an unser Info-Team.